Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Handgearbeiteter Silberschmuck aus Argentium® (935/000)

Schmuck tragen

Schmuck zu tragen ist ein Ausdruck von Lebensfreude und unterstreicht unsere Individualität.

Ob opulentes Collier oder hauchzartes Gespinst, immer betont ein Schmuckstück die Person des Trägers auf eine ganz klare und direkte Weise.

 

Schmuck schaffen

Aber auch das Schmuck-Schaffen ermöglicht es dem Schmuckmacher, seine Lebensfreude auszudrücken.

In jeden Entwurf zu einem Collier, Armband oder Anhänger fließt ein Teil der Persönlichkeit der Schaffenden mit ein.

 

In meinem Fall, als diplomierte Biologin, ist das im wahrsten Sinne des Wortes die Liebe zum Leben und zur Natur. Sie fasziniert mich mit ihrer reichen Formenvielfalt. Sie inspiriert mich zu Schmuckstücken, deren geschwungene Elemente ineinander greifen und die zu fließen scheinen.

Meine Leidenschaft zum Experimentieren hat mich dabei zu einem besonderen Material geführt: der Sterlingsilber-Legierung Argentium® (935/000), mit der ich ausschließlich arbeite. Im Vergleich zu klassischem Sterlingsilber lässt sich Argentium® sehr gut verformen, läuft nur wenig an und ist hypoallergen.

 

Sie haben eigene Ideen für ein Schmuckstück?

Gerne erarbeite ich mit Ihnen einen Entwurf und setzte ihn für Sie um. Nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf!

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?